Mittwoch, 10. Oktober 2012

Erinnerungen

"Du kannst natürlich alles so einrichten, wie du möchtest. Wo ist dein Gepäck?"
"Das habe ich beim Überfall verloren."
"Und bei den Indianern..." Rose stockte, als hätte sie sich an etwas verschluckt.
"Ich habe von dort nichts mitgenommen", antwortete Marie sanft. "Alles, was ich besitze, trage ich an meinem Körper." Und in meinem Herzen. Die Worte ihres Bruders fielen ihr wieder ein. Was in deinem Herzen ist, kann dir niemand nehmen.

Aus: Das Lied der weissen Wölfin
Von: Claire Bouvier

Keine Kommentare:

Kommentar posten