Montag, 5. November 2012

Gefühle

Ich halte es für eine grosse Qualität von Literatur, dass sie Gefühle nicht nur beschreibt, sondern in der Lektüre nachvollziehbar macht.

Uwe Timm
Aus dem Vorwort von "Das Abendessen"

Keine Kommentare:

Kommentar posten